Episode 5.30: Hollywood Whitewashing

Hollywood wäscht gerne heiß. Dabei ist versehentlich Tom Cruise eingegangen.
Noch viel lieber wäscht Hollywood aber weiß. So kann aus einem Perser schnell mal ein blasser Amerikaner Names Jake Gyllenhall werden. Oder aus einem tibetischen Mönch eine noch blassere Schottin. Oder man macht einen weißen Amerikaner gelb, gibt ihm große Schneidezähne und nennt ihn “Japaner”.
Was das soll? Das weiß (pun intended) keiner so genau.

Stellt die Waschmaschinen auf 60°C und werft die Hosen in den Trockner – es ist wieder Zeit für INTERNAUTEN!

Du findest uns auch sonst überall, wo du Podcasts findest: Apple Podcasts, Google Play Music, Spotify, RSS Feed und per “Alexa, spiele den Podcast INTERNAUTEN”.

Im Podcast waren:

avatar Sascha Fiedler PayPal Icon Amazon Icon
avatar Daniel Stolz
avatar Dennis Gleiß
avatar Dejago